Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Auberginen á la Marseille mit Wildreismischung

4 Personen - vegan

Reis
2 Kaffeebecher Naturreis (etwa 400 g) mit
3 EL Wildreis (etwa 30 g) mischen und mit
1/2 TL Salz und
4 Kaffeebecher Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

Den Topf abdecken und bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis der Reis weich ist und die Feuchtigkeit vollkommen aufgenommen hat. Leicht mit einer Gabel umrühren.

Auberginen
4 Auberginen 15 Minuten in Salzwasser kochen, längs halbieren,
etwas Salz auf die Schnittflächen geben und mit
1 EL Zitronensaft beträufeln.

Gewürzmischung
2 Knoblauchzehen zerdrücken,
1/2 Bund Petersilie hacken und beides mit
etwas Pfeffer (schwarz, gem.) und
etwas Salz und
1/2 TL Paprika und
1 Prise Thymian und
1 Prise Rosmarin und
2 EL Paniermehl mischen.

Die Gewürzmischung auf die Auberginen streichen und im Backofen bei 250 Grad für 5-10 Minuten grillen.

Tomaten
4 Tomaten etwa 15 Sekunden in kochendes Wasser tauchen,
dann kurz abschrecken, enthäuten, in Scheiben schneiden.

Die Tomaten auf den Auberginen verteilen, leicht salzen, reichlich mit Öl beträufeln.
Noch einmal 5 Minuten im Backofen grillen.

Reis auf einen flachen Teller geben und je zwei Auberginen-Hälften darauf setzen.
Mit gehackter Petersilie garnieren.