Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Bunter Spinat mit Auberginen und Champignons

4 Personen - vegan

Vorbereitung
- 250 g kleine Erbsen über Nacht in 1 l kaltem Wasser einweichen.

Auberginen
- 3 Zwiebeln schälen und klein würfeln.
- 1 Knoblauchzehe schälen und zerdrücken und mit den Zwiebeln in einem Topf mit
- 3 EL Öl goldbraun andünsten.
- Pfeffer (schwarz, gemahlen) und
- etwas Salz und
- 1 Chilischote feingehackt und
- 1/2 TL Senfkörner hinzufügen
- 1 Aubergine in Scheiben schneiden und zu den Zwiebeln geben.
- 4 mittelgroße Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und hinzufügen.
5-10 Minuten leicht anbraten lassen, dabei ab und zu wenden.

Spinat
- 1 kg Spinat und die
- 250 g Erbsen in einen Topf geben,
- 1 Glas Wasser (0,2 l) ufügen, außerdem
- etwas Salz und - Pfeffer (schwarz, gemahlen) dazugeben.

Den Deckel auf den Spinat-Topf legen und garen lassen.

Champignons
- 250 g Champignons abtupfen und in Scheiben schneiden, in
- 3 EL Öl goldbraun anbraten.
- 1 Knoblauchzehe schälen und pressen und zusammen mit
- Pfeffer (schwarz, gemahlen) und
- etwas Salz kurz zu den Champignons geben.

Die Champignons zum Auberginen-Gemüse geben und untermischen.

Zum Servieren Spinat auf einen flachen Teller legen, dann eine Portion vom restlichen Gemüse in die Mitte auf den Spinat geben.
Mit drei Tomatenscheiben und gehackter Petersilie garnieren.