Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Gemüse-Curry mit Naturreis und Apfelwürfeln

4 Personen - vegan

Gewürzmischung
- 1 Zwiebel schälen und hacken und in einem Topf mit
- 4 EL Öl oder Margarine 7 Minuten anbraten, bis sie weich zu werden beginnen.
- 1 TL Kurkuma (Gelbwurz) und
- 1 TL Kreuzkümmel (gem.) und
- 1 TL Koriander und
- etwas Chili-Pulver und
- 2 Lorbeerblätter zu den Zwiebeln geben und weitere 2-3 Minuten garen.

Gemüse
- 100 g Weißkohl hobeln und die Gewürzmischung dazugeben.
- 500 g Kartoffeln schälen, klein würfeln, mit dem Kohl in 1 l Wasser mit
- etwas Salz und
- Pfeffer (schwarz, gemahlen) zum Kochen bringen.
Dann noch weitere 15-120 Minuten unbedeckt köcheln lassen, bis die Kartoffeln fast weich sind und die Flüssigkeit gut eingekocht ist.

- 100 g Tiefkühlerbsen (oder grüne TK-Bohnen) dazugeben und weitere 5 Minuten garen.

Reis
- 2 Kaffeebecher Vollkornreis (= 400 g) zusammen mit
- 3 EL Wildreis (= 30 g) (oder wahlweise 2 Becher Reismischung) mit
- etwas Salz und
- 4 Kaffeebecher Wasser in einem Topf zum Kochen bringen.

Den Reis-Topf abdecken und bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis der Reis weich ist und die Feuchtigkeit vollkommen aufgenommen hat. Leicht mit einer Gabel umrühren.

Äpfel
- 4 Äpfel schälen, entkernen und klein würfeln, in einer Schüssel mit
- etwas Zitronensaft überträufeln und mischen, damit die Apfelwürfel nicht braun werden. Die Schüssel abdecken und kaltstellen.

Auf flachem Teller den Reis anrichten, die Gemüse-Mischung in die Mitte geben, etwa eine Tasse Apfelwürfel darüberstreuen und mit ein wenig Petersilie garnieren.