Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Gemüse-Lasagne
mit Auberginen und Grünkern

8 Personen - vegan

Füllung
4 mittlere Zwiebeln in Würfel schneiden und mit
2 Knoblauchzehen (gehackt) in
etwas Öl glasig dünsten, dann
4 Karotten (geraspelt) zugeben.
2 Auberginen gesondert in
etwas Öl anbraten.
8 EL Tomatenmark zu den Zwiebeln geben und unter ständigem Rühren
0,7 l Gemüsebrühe zugießen. Dann die Auberginen untermischen und
200 g Grünkernschrot zufügen.
8 Tomaten in Würfelchen schneiden und unterrühren.
4 TL Kräutersalz und
etwas Pfeffer und
6 EL Sojasauce und
4 EL Oregano und
etwas Chilipulver zum Würzen unter das Gemüse rühren.

Bechamel-Sauce (vegan)
100 g Margarine in einem Topf schmelzen.
100 g Mehl mit Schneebesen unterrühren und unter ständigem Rühren
0,7 l Gemüsebrühe nach und nach dazugießen.
2 TL Salz und
etwas Pfeffer und
etwas Muskat und
2 TL Senf untermischen und einmal aufkochen.

Lasagne-Form
Den Boden einer tiefen Backform dünn mit einem Teil der Füllung ausstreichen, dann

500 g Lasagnescheiben und
die Bechamélsauce und
die Füllung im Wechsel mehrmals darauflegen.
Zum Schluss die restliche Sauce darübergießen.

Das Gericht 45 Minuten bei 200 Grad im Ofen backen.
Stücke auf einen flachen Teller geben und mit Tomaten-Achteln und Petersilie garnieren.