Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Geschmortes Joghurtgemüse
indisch mit Naturreis

8 Personen

Joghurtmischung
400 g Joghurt mischen mit
2 TL Mehl und mit
4 EL gemahlene Mandeln und mit
4 EL Tomatenmark und mit
1/4 l Wasser glattrühren.

Gemüse
800 g Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden.
1 Aubergine putzen, waschen und in Würfel schneiden.
700 g Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden.

Gewürzmischung
4 rote Chilischoten längs aufschlitzen, entkernen, waschen.
4 Knoblauchzehen schälen und fein hacken.
100 g Ingwer-Knolle schälen und fein hacken.
5 Zwiebeln schälen und grob würfeln.
4 EL Öl erhitzen und unter Rühren die Zutaten 2 Minuten anbraten.
4 TL Kreuzkümmel gemahlen und
1 TL Kurkuma gemahlen und
1 TL Koriander und
1 TL Kümmel und
1 TL Nelken gemahlen und
1 TL Zimt und
1 TL schwarzen Pfeffer und
1 TL Salz zur Chili-Mischung geben und kurz mit anrösten.

Die Joghurtmischung unter die Gewürzmischung rühren, dann das vorbereitete Gemüse dazugeben, alles vermengen und
zugedeckt bei schwacher Hitze etwa 30 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch umrühren.

Reis
3 Kaffeebecher Naturreis (etwa 750 g) mit
1 TL Salz und
6 Kaffeebecher Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen.

Topf abdecken und bei niedriger Hitze köcheln lassen, bis der Reis weich ist und die Feuchtigkeit vollkommen aufgenommen hat. Leicht mit einer Gabel umrühren.
Den gekochten Reis dann im Backofen bei 170oC fertig garen.

Gemüse und Reis auf flachem Teller anrichten, mit Petersiliengrün garnieren.