Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Griechischer Kartoffeltopf
mit Zucchini und Tomaten

4 Personen

Kartoffeln
- 1 kg festkochende Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden.
- 4 EL Öl in einem großen Topf erhitzen und die Kartoffeln darin anbraten.

Würzmischung
- 1 Bund Petersilie waschen und fein hacken.
- 2 TL Salz mit
- 1 TL Pfeffer (schwarz, gemahlen) und
- 1 TL Oregano zur Petersilie geben, mischen, 1/3 zu den Kartoffeln geben.

Gemüse
- 1 Zwiebel schälen und klein würfeln.
- 400 g Zucchini in Scheiben schneiden.
- 400 g Tomaten für eine Minute in kochendes Wasser geben, dann enthäuten, vierteln, Stielansätze und Kerne entfernen.

Das Gemüse zu den Kartoffeln geben, die restlichen zwei Drittel der Gewürzmischung dazugeben und etwa 20 Minuten bei kleiner Hitze garen lassen.

Käse
- 200 g Schafskäse klein würfeln und mit
- 150 g Schmand und
- 100 g Sahne verrühren.

Die Käsesauce auf dem Gemüse verteilen und das Ganze noch einmal 5-10 Minuten erhitzen.
Den Kartoffeltopf auf einem tiefen Teller servieren, mit gehackter Petersilie garnieren.