Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Karotten-Mandel-Laib mit Backofenkartoffeln

4 Personen

Karotten-Mandel-Laib
1 große Zwiebel in Scheiben schneiden.
2 Knoblauchzehen hacken und mit den Zwiebelringen in
100 g Butter glasig dünsten.
100 g geröstete Mandelblättchen mit
300 g Paniermehl und
250 g geriebenen Möhren mit den Zwiebeln und dem Knoblauch gut vermengen
3 Eier schlagen und vermischen mit:
Saft von einer Zitrone und
1 TL gehackte Petersilie und
1 TL Muskatpulver und
etwas Salz und
Pfeffer (gemahlen, schwarz) und in die Möhren-Masse einrühren.
Etwas Wasser zugeben, falls die Masse zu trocken ist.

Die Möhren-Masse in eine hohe Form geben und bei 2000C etwa 45 Minuten backen. Der Laib ist fertig, wenn er gut gebräunt ist, und wenn eine Messerklinge, die man in den Laib sticht, glatt wieder herauskommt.

Tomaten-Sauce
1 große Zwiebel in Scheiben schneiden.
1 Knoblauchzehe hacken und mit den Zwiebelringen in
100 g Butter glasig dünsten.
1/2 kg Dosen-Tomaten und
50 g Tomatenmark dazugeben und mit
1 EL Basilikum und
etwas Salz und
Pfeffer (schwarz, gemahlen) abschmecken

Tomatensauce aufkochen und dabei gut umrühren. Köcheln lassen, bis der Laib fertig ist.

Kartoffeln
1 1/2 kg festkochende Kartoffeln auf einem weiteren Backblech mit
50 g Butter goldbraun backen.

Vier Kartoffeln mit einer Scheibe Karottenlaib auf einen flachen Teller legen und reichlich Tomatensauce über den Laib gießen. Mit gehackter Petersilie und einem Minzeblatt garnieren.