Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Kartoffelgulasch mit Lauch und Tomatensalat

4 Personen

Gemüse
1 kg Kartoffeln (festkochend) schälen, waschen und würfeln.
500 g dünne Lauchstangen (Porree) putzen, waschen und mit den saftigen, grünen Blättern in fingerbreite Stücke schneiden.
4 EL Öl in einem Topf erhitzen.

Kartoffeln und Lauch in dem erhitzten Öl bei starker Hitze anbraten.

1/4 l Wasser hinzugeben, außerdem
1/2 l Milch und
etwas Salz und
Pfeffer (schwarz, gemahlen) und
2 EL Thymian (getrocknet) hinzugeben.

Die Gemüsemischung bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten garen, bis die Kartoffeln weich sind.

100 g gerieb. Emmentaler Käse und
0,2 l Sahne unter das Kartoffelgulasch mischen.

Salat
150 g Tomaten in Scheiben schneiden,
50 g Salatgurke in Scheiben schneiden,
1/2 kleine Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit
Pfeffer (schwarz, gemahlen) und
etwas Salz mischen.
2 EL Öl und
2 TL Essig mit der Gabel schlagen, bis dickflüssige Soße entsteht.
1 TL Kräuter (gehackt) daruntergeben und die Soße über den Salat geben.
40 g Feta-Käse in kleinen Würfeln unter den Salat heben.

Kartoffelgulasch auf tiefen Teller füllen, mit gehackter Petersilie überstreuen und den Tomatensalat im Schälchen dazureichen.