Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Kichererbsen-Eintopf auf orientalische Art

4 Personen
Kichererbsen am Vorabend einweichen!!!
Kichererbsen
100 g eingeweichte Kichererbsen 30-40 Minuten kochen und abtropfen lassen.
1 kg Auberginen in etwa 1 cm große Würfel schneiden, mit
etwas Salz bestreuen und 30 Minuten in einem Sieb abtropfen lassen, mit kaltem Wasser abspülen und abtrocknen.
2 große Zwiebeln schälen und hacken und mit
4 EL Öl in einem Topf 10 Minuten dünsten.

Dann die Auberginen in den Topf geben und braten, bis sie knusprig und leicht braun sind.

2 Knoblauchzehen zerdrücken und zu den Auberginen geben,
400 g Tomaten in Achtel schneiden, noch einmal teilen, in den Topf geben, dann mit
etwas Salz und
Pfeffer (gemahlen, schwarz) abschmecken.

Die Auberginen und die Kichererbsen auf ein Backblech geben und zugedeckt 40-60 Minuten im Backofen backen.

Joghurtsauce
1 Bund Schnittlauch kleinhacken und mit
0,3 l Joghurt und
0,1 l Sahne verrühren. Mit
Pfeffer (gemahlen, schwarz) und
etwas Salz abschmecken und zur Gemüsepfanne servieren.

Jede Portion in einen tiefen Teller füllen, mit gehackter Petersilie überstreuen, dazu ein Körnerbrötchen auf einer Untertasse servieren.