Rezeptesammlung
Café Bistro Mundial im AllerWeltHaus Hagen


Mandel-Sesam-Braten mit Pilzsauce und frischem Salat

4 Personen

1 Zwiebel kleinhacken und in
30 g Fett oder Öl 2-3 Minuten dünsten.
100 g Vollkornreis dazugeben, 5 Minuten unter häufigem Rühren kochen.
0,3 l Gemüsebrühe hinzufügen, aufkochen, 15 Minuten köcheln lassen.
1 große Möhre reiben.
1 große Stange Lauch putzen und feinhacken. Zusammen mit
1 EL Sesamkörnern (geröstet) und
100 g Nüsse (gehackt) und
50 g Mandeln (gehackt) und
100 g Käse (gerieben) und
2 Eier (verquirlt) und
1 TL Trockenkräuter und
etwas Salz und
Pfeffer (gemahlen, schwarz) dem Reis hinzufügen und gut durchmischen.
1 Zwiebel (feingehackt) in
30 g Butter goldgelb anbraten,
100 g Champignons (gehackt) hinzufügen und nochmals 2 Minuten braten.
30 g Vollkornmehl einrühren, kurz anbraten. Nach und nach mit
0,3 l Gemüsebrühe ablöschen. Unter Rühren aufkochen lassen, bis die Sauce eindickt. Mit
etwas Salz und
Pfeffer (gem, schwarz) und
1/2 TL Muskatpulver abschmecken.

Die Gemüse-Reis-Masse auf ein Backblech geben, glattstreichen, und bei 1800C im Ofen eine Stunde backen, bis der Braten fest ist.
10 Minuten abkühlen lassen, dann das Blech in 12 Portionen schneiden.
Auf dem Teller mit frischer Petersilie garnieren. Sauce im Schälchen extra reichen, mit frischem Salat servieren.